Folgen

Was ist das CODY-Projekt?

Das CODY-Projekt ist ein Forschungsprojekt der Universität Münster, das von Dr. Jörg-Tobias Kuhn koordiniert wurde. CODY steht dabei für Computergestütztes Dyskalkulietestverfahren und -training. Der Fokus der Studie lag in der Entwicklung und Evaluation eines arbeitsgedächtnisgestützten Diagnoseinstruments und integrativen Trainingsprogramms bei einer Dyskalkulie im Kindesalter. Das Ergebnis ist Meister Cody – Talasia.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.